• Versandkostenfrei bei Bestellwert ab 49,- Euro
  • PayPal-Plus & Amazon Zahlung
  • Weltweiter Versand
  • Fachgeschäft in Berlin
  • Hotline: 030-2546 2826
5,99EUR / Stück
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Artikel zur Zeit nicht verfügbar (Lieferzeit unbekannt)Artikel zur Zeit nicht verfügbar (Lieferzeit unbekannt) **


Sholay - DVD (Amitabh Bachhan, Dahrmendra, Hema Malini ...)

Schauspieler: Amitabh Bachchan, Dharmendra, Sanjeev Kumar, Hema Malini, Jaya Bhaduri, Amjad Khan

Sprache: Hindi (Dolby Digital 5.1)

Untertitel: Englisch

Ländercode: 0 (alle Regionen)

Kurzinhalt:
Polizei-Inspektor Thakur (Sanjeev Kumar) verhaftete einst den Banditen Gabbar (Amjad Khan, 1940-92). Der entkam jedoch, tötete Thakurs Familie und hackte dem Polizisten beide Arme ab. Nun leidet das ganze Dorf Rangarh unter Gabbars Banditen. Thakur hat genug und erinnert sich an zwei noble Kleinganoven, die er einst verhaftet hat. Veeru (Dharmendra) und Jai (Amitabh Bachchan). Er lässt sie zu sich bringen und bittet sie, gegen gute Bezahlung, die Banditen auszumerzen und Thakur endlich die Möglichkeit auf Rache zu geben.

"Sholay" lief Jahre lang in vollen Kinos. Um die 300 Millionen Rupien spielte er ein und liegt damit auf Platz 12 der ewigen Bestenliste. Wenn man aber die Inflation verrechnet, wären das heute rund zwei Milliarden Rupien - und damit ist "Sholay" unangefochten der erfolgreichste indische Film aller Zeiten. Nicht nur das: Der Curry-Western prägte Bollywoods moderne Filmindustrie bis heute. Dabei ist er gar nicht sonderlich revolutionär: Er nimmt Inspiration von westlichen Spaghetti-Western (vor allem "Once Upon a Time in the West") und von Akira Kurosawas "The Seven Samurai" und steckt sie in ein Hindi-Kleid mit Songs und epischer Überlänge (204 Minuten).

Die Art, wie Regisseur Ramesh Sippy dies tut, ist jedoch gelungen. Neben dem Regisseur gebührt grosses Lob dem Kameramann, den exzellenten Schauspielern um Bachchan, Dharmendra, Amjad Khan und Hema Malini sowie dem Star-Komponisten R. D. Burman. Seine Morricone-angehauchten Klänge mischen sich immer wieder mit ur-Indischen Tönen und ergeben einen höchst interessanten Mix. Das absolute Highlight: der erste Song "Yeh Dosti".
Nachtrag: Das durch "Sholay" popularisierte "Seven Samurai"-Thema ist bis heute beliebt geblieben. Moderne Beispiele sind China Gate oder (noch eindeutiger) Keemat.

Ab 49,- Euro Bestellwert verschicken wir Ihre Bestellung versandkostenfrei und versichert innerhalb Deutschlands.

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Wir empfehlen auch

Kunden kauften auch folgende Produkte